Energie sparen

Erhöhte Anforderungen durch die Energie-Einsparverordnung (EnEV)

Wie jedes neu errichtete Gebäude müssen auch Wintergärten energetische Auflagen erfüllen, in der „Energie-Einsparverordnung“ rechtsverbindlich vorgegeben sind. Je nach Größe des Wintergartens kann dies nur die Heizungsanlage betreffen, unter Umständen wird aber auch der Energieverbrauch des gesamten Gebäudes einschließlich des Wintergartens bewertet. In diesem Falle gilt: Wenn Ihr Haus die Höchstwerte für die Transmissions-Wärmeverluste auch nur teilweise überschreitet, ist dies im Wintergarten durch eine besonders energiesparende Maßnahme zu kompensieren. Solche und andere Vorgaben werden von uns professionell bedacht.

Effizient und kostensparend

Energie-Effizienz beginnt bei der Planung – und reicht von der Konstruktion über den richtigen Materialmix inkl. 3-fach-Verglasung bis hin zu durchdachten Lösungen für Heizung, Lüftung und Klimatisierung. Ein wesentlicher Faktor ist auch Ihr Nutzungsverhalten, das z. B. bei automatischen Steuerungen berücksichtig wird. Auf dieser Grundlage stellen wir von Kuntze sicher, dass Sie Ihren Wintergarten langfristig kostensparend betreiben können.

Ihr Kontakt zu uns

Ralf Kranzusch

Ralf Kranzusch

Prokurist
Verkauf & Technik
02 21 / 95 64 08-23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Klaus Bergmann

Klaus Bergmann

Prokurist
Verkauf & Technik
02 21 / 95 64 08-23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Horst Reisdorf

Horst Reisdorf

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Britta Kronenberg

Britta Kronenberg

Prokurist
Verkauf & Technik
02 21 / 95 64 08-23
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!